Regeln zum Spielbetrieb ab 16.08.2021

Neue CoronaVO mit Regeln zum Zutritt zu Innenräumen nach Unterteilung, ob eine Person als immunisiert gilt oder nicht.

Das Wichtigste in Kürze ab 16. August:
- Sport ist im Freien ohne besondere Regelungen möglich (keine 3G Nachweise)
- Zutritt zu Innenräumen nur mit 3G-Nachweis möglich (Abstandsgebot von 1,5m bitte weiter beachten)
- Grundsätzlich: Abstand halten, Hygienemaßnahmen, Maske tragen, Corona App nutzen
- Umkleiden und Duschen bitte nur EINZELN benutzen

NEU Platzbuchung mit GotCourts

 Kurzanleitung zum Download

 Buchungsregeln zum Nachlesen

Hier gibt es einen monatlichen Newsletter mit aktuellen Informationen aus unserem Bezirk zum Nachlesen.

Bericht zur Mitgliederversammlung 2021

Am 22.07.2021 fand die diesjährige Hauptversammlung des Tennisvereins Gingen in der Hohensteinschule statt. Der 1. Vorsitzende Alexander Straub begrüßte die Mitglieder und berichtete anschließend über das Ausnahmejahr 2020. Aufgrund der Pandemie ist das Sportjahr 2020 kurz ausgefallen. Der Wirtschaftsdienst wurde ausgesetzt. Der Spielbetrieb war über Wochen hin nur eingeschränkt möglich, die Verbandsrunde wurde abgesagt. Die üblicherweise zahlreichen gemeinsamen Freizeitaktivitäten fielen in diesem Jahr nahezu komplett aus.
Sehr positiv und dankbar wandte sich Alexander Straub an alle Mitglieder des Tennisvereins. Trotz der Einschränkungen ist keine Kündigungswelle eingetroffen, im Gegenteil wurden sogar neue Mitglieder gewonnen. Ein weiterer besonderer Dank sprach Alexander Straub den hiesigen Banken Voba und KSK für Ihre Spenden aus. Für die Aktionen, die 2020 stattfanden konnten, bedankte sich Alexander Straub bei allen Organisatoren und Helfern (Schülerferienprogramm: Chantal und Shirin Kröner, Laura Schaffer / Saisonabschlussevent: Roman Ausserdorfer und Steffen Deger).
Als Ausblick auf die laufende Saison 2021 erwähnte er den pünktlichen Start der Häuslesbewirtung zur EM, was dem Verein zusätzliche Einnahmen für die Deckung der Fixkosten, insbesondere der gestiegenen Wasserkosten, einbringt. Alexander Straub bedankte sich bei Platzwart Bernd Groeneveld und bei allen Helfern für die Platzaufbereitung und das Winterfestmachen. Sein herzlicher Dank galt auch den Mitgliedern des Vorstands / Ausschusses.
Stellvertretend für Wirtschaftsführerin Sabine Freichel-Schmid stellte Kassiererin Jutta Schaffer fest, dass sich im Jahr 2020 nur etwa ein Fünftel des Gewinns aus der Bewirtschaftung im Vergleich zu den Vorjahren erwirtschaftet werden konnte.
Kassiererin Jutta Schaffer zog Bilanz für das Kassenjahr 2020. Frau Schaffer stellte fest, dass der Verein im Jahr 2020 Verluste gemacht hat, jedoch unterm Strich - auch dank der Spenden lokaler Banken - glimpflich durch das Jahr 2020 gekommen ist. Frau Schaffer berichtete weiter im Detail über die hohen Wasserkosten der letzten Jahre.
Sportwart Thomas Schwer fasste in Kürze den pandemiebedingt stark eingeschränkten Spiel- und Mannschaftsbetrieb der Saison zusammen. Er berichtete von der Organisation des Jugendtrainings und gab kurzen Einblick in den Spielbetrieb der aktuellen Saison 2021. Für Einnahmen im Jungendkässle sorgte in 2020 immerhin das Austragen der gelben Säcke im Herbst. Highlight der Saison war das Bändelesturnier zum Abschluss der Saison. Als Spiel- und Trainingsangebot wurde die freitägliche Tennis AG wieder verstärkt beworben.
Die Kassenprüfer Günther Ihring und Herbert Traub konnten die Entlastung aller Kassen und der gesamten Vorstandschaft einstimmig vornehmen. Alexander Straub dankte den Kassenprüfern für ihre Arbeit.
Unter dem Punkt Wahlen konnte beschlossen werden: Alexander Straub wurde als 1. Vorsitzender bestätigt. Jutta Schaffer wird für weitere zwei Jahre als Kassiererin mitwirken. André Wimmer wird erneut als Vorstandsmitglied tätig sein. Viola Wiesenberg schied als Schriftführerin aus und Sabina Baum wurde in dieses Amt gewählt. Die Kassenprüfer Günther Ihring und Herbert Traub stehen für weitere zwei Jahre zur Verfügung. Das Amt des Jugendwarts bleibt weiterhin unbesetzt.
Es wurden keine Anträge gestellt.
Unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes wurde die Einführung des elektronischen Platzbuchungssystems in 2020 (kostenlos in Kooperation mit dem WTB, Möglichkeit zur Corona konformen Kontaktverfolgung) thematisiert. Weiterhin wurde über die Organisation von Instandhaltung und Pflege der Tennisplätze zur Unterstützung von Platzwart Bernd Groeneveld diskutiert. Es wird ab sofort eine Liste mit den erforderlichen Arbeiten im Häusle aufgehängt. Hier können sich die Mitglieder für gezielte Aufgaben eintragen und diese als Arbeitsstunden geltend machen.
Alexander Straub informierte die Mitglieder abschließend darüber, dass die Plätze nach nun rund 40 Jahren Spielbetrieb einer Sanierung bedürfen. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung soll über die Sanierungsmaßnahmen (erster Bauabschnitt: Umbau von Platz 1 zu einem Ganzjahresplatz) entschieden werden. Der Termin wird rechtzeitig im Gemeindeblatt bekanntgegeben.
Abschließend rief er alle Mitglieder dazu auf sich aktiv im Vereinsleben einzubringen. Um 21.25 Uhr konnte die Hauptversammlung geschlossen werden.

Belegungsplan

 

Vorschau

  • Bändelesturnier Tennishalle Geislingen - ENTFALLEN!!!
  • 23.04.2021 - Mitgliederversammlung - VERSCHOBEN!!!
  • 01.05.2021 - Saisoneröffnung mit Bändelesturnier - ABGESAGT!!!
  • 13.05.2021 - Vatertagswanderung
  • 05.-06.06.2021 - F+S Senioren-Mixed-Einladungsturnier - ABGESAGT!!!
  • 04.07.2021 - Hobby-Tennis-On-Tour
  • 01.08.2021 - Eltern/Kind-Turnier
  • 02.08.2021 - Schülerferienprogramm
  • 30.10.2021 - Jahresfeier
  • Herbst 2021 - Herbstwanderung mit Hebbe
  • 18.12.2021 - Weihnachtsständerling

 

Werbebanner für die Jugend des Tennisverein Gingen von BOSIG

Um die Jugendarbeit des Tennisverein Gingen den Interessierten, Schaulustigen und Vorbeifahrenden zu präsentieren, hat uns die Firma BOSIG ein Banner für die Zaunanlage gesponsert.

An dieser Stelle: Ein herzliches Dankeschön an die Firma BOSIG für das tolle Banner!

Nun freuen wir uns auf rege Resonanz und laden alle interessierten Kids und Jugendlichen mit ihren Familien dazu ein, den Tennissport bei einem Probetraining kennen zu lernen.

Meldet euch dazu jederzeit gerne bei uns jugend@tv-gingen.de. Lasst euch begeistern von Sonne, Spiel und Spaß!

Euer Tennisverein Gingen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.