NEU Platzbuchung mit GotCourts

 Kurzanleitung zum Download

 Buchungsregeln zum Nachlesen

Das Programmheft zum Jubiläumsjahr als Download.

autoTeiledirekt.de

Herbstwanderung 2014

Bei der diesjährigen Herbstwanderung, am Sonntag, den 12. Oktober, führte uns unser Wanderführer Berthold auf einem schönen Rundweg von der Papiermühle zum Filsursprung, von dort zum Reußenstein und über den Ziegelhof durch das Autal wieder zurück.

Um 12:30 trafen sich die Wanderer in Gingen am Rathaus und fuhren in Fahrgemeinschaften zum Ausgangspunkt der Wanderung, dem Parkplatz bei der Papiermühle in Wiesensteig. Hier informierte uns Berthold über die historischen Hintergründe zur Papiermühle, deren Ursprung zurück bis in die helfensteinische Zeit reicht, und der Stadt Wiesensteig mit der großen Hexenverfolgung im Jahr 1562, bei der 63 Hexen hingerichtet wurden.

So informiert machten wir uns auf den Weg entlang der meandernden Fils bis zum Filsursprung, wo wir die erste kurze Rast einlegten. Hier berichtete uns Berthold über die Geschichte und weitere Fakten zur Fils. So erfuhren wir, dass die Fils eine Gesamtlänge von 62,8 km und eine mittlere Quellschüttung von 240 l/s besitzt. Ab hier führte uns die Wanderung stets aufwärts bis zur Burgruine Reußenstein, wo wir eine herrliche Aussicht auf das Neidlinger Tal genießen konnten. Auf dem weiteren Weg durchquerten wir den Ziegelhof und gelangten durch das Autal wieder abwärts zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Zum Abschluss ließen wir uns ein gutes Abendessen in der Gaststätte Hirsch in Unterböhringen schmecken. Einen ganz herzlichen Dank an unseren Wanderführer „Berti“ für diesen schönen, abwechslungsreichen und sehr lustigen Wandertag.

Weitere Bilder sind hier zu finden.

Vereinsmeisterschaften 2014

Letzten Samstag, den 27. September, fanden die Herren-Doppelmeisterschaften statt. Nicht nur auf dem Tennisplatz, sondern auch im Häusle war gute Stimmung angesagt. Es wurde bis spät in die Nacht gefeiert und am Tresen wurden alte und lustige Tennisgeschichten von früher zum Besten gegeben und ausgetauscht. Alle Gäste verbrachten einen sichtlich lustigen Abend. Die Platzierungen in der Übersicht:
1. Linus Schnarrenberger / Jörg Schnarrenberger
2. Rainer Schnarrenberger / Knut Kröner
3. Rüdiger Schmid / Hans-Bernd Grübl

Am Sonntag, den 28. September folgte dann das Mixed-Turnier. Mit einem Frühstück auf unserer Terrasse starteten die Teilnehmer bei hervorragendem Tenniswetter mit super spannenden Spielen die Meisterschaft. Nicht nur langjährige Mitglieder, sondern auch Jugendliche und "völlig unerfahrene" Tennisspieler aus Süßen waren mit von der Partie. Folgende Platzierungen ergaben sich:
1. Mira Kröner / Knut Kröner
2. Marita Schnarrenberger / Moritz Häge
3. Linda Schnarrenberger / Linus Schnarrenberger

Bereits letztes Wochenende fand vom 20.-21. September die Herren-Meisterschaft statt, welche mit unserem Frühherbstfest gesellig umrahmt wurde. Nach spannenden Partien kam man zu folgendem Endergebnis:
1. Knut Kröner
2. Bernd Groeneveld
3. Moritz Häge

Ganz herzlichen Glückwunsch an die Vereinsmeister 2014 und natürlich ein Dankeschön an alle, die bei den diesjährigen Meisterschaften mitgemacht haben. Man war sich einig, dass die Vereinsmeisterschaften in diesem Jahr ein voller Erfolg waren. Nicht nur im sportlichen, sondern auch im geselligen Bereich.

Vielen Dank an alle, die an diesen beiden Wochenenden die Strippen gezogen haben.

Frühherbstfest

Gutes Essen, gute Stimmung, ein schönes Fest...

Letzen Samstag, den 20. September veranstaltete der Tennisverein zum ersten Mal ein Frühherbstfest auf der Terrasse beim Tennisheim. Ca. 40 Personen folgten der Einladung und verbrachten ein paar schöne und unterhaltsame Stunden auf unserer Anlage. Leckere Getränke und Kulinarisches vom Grill ließen keine Wünsche offen. Ein offenes Feuer und natürlich die musikalische Umrahmung von unserem Boitschi sorgten für eine super Stimmung in dieser lauen spätsommerlichen Nacht. Groß und Klein hatten sichtlich Spaß an diesem Abend, sodass die Veranstalter sehr zufrieden sein konnten. Vielen Dank an alle Salatspender und an die Arbeiter im "Hintergrund" für diesen schönen Abend.

Sunday is Funday Würstlesstand 2014

Letzten Sonntag, den 21. September betrieb die Jugendabteilung des Tennisvereins in Kooperation mit dem Möbelhaus Wannenwetsch wieder einen Verkaufsstand im Zuges des Sunday is Funday. Trotz des schlechten Wetters wurden eifrig Getränke, Rote und Currywürste verkauft. Es arbeiteten viele fleißige Helfer der Jugendabteilung mit. Die Kundschaft war zufrieden und bescherte der Jugendkasse einen tollen Umsatz. Wiederum zeigte sich, was mit einer motivierten Mannschaft möglich ist. Herzlichen Dank an alle, die diese Aktion tatkräftig unterstützt haben. Vor allem an die vielen Kinder und Jugendlichen, auf die man sich immer verlassen kann.

Hobby Tennis On Tour

Am Samstag, den 02. August 2014 war die Premiere des WTB Turniers „Hobby Tennis On Tour“ in Gingen.

26 Hobbyspieler aus 6 verschiedenen Vereinen haben bei diesem Mixed-Doppel- Tennis-Turnier mitgespielt. Die meisten Spielerinnen und Spieler waren aus Gingen, aber es kamen auch Spieler, die eine weite Anreise hatten. Jeder Spieler spielte 5 mal 30 Minuten mit wechselnden Partnern. Es gab sehr interessante und hoch spannende Spiele.

Nachmittags hat es geregnet, aber es gab auch ein Regenprogramm. Ein lustiges Quiz mit Preisen und tolle Musik mit der Gitarre von Günther Ihring haben die 60 Minuten Pause erträglicher gemacht. Die Siegerehrung mit wertvollen Preisen für alle Teilnehmer nahm die Organisatorin Helen Grübl vor. Abends gab es ein leckeres Schnitzel-Essen mit vielen verschiedenen Salaten.

3 Frauen haben 4 Spiele gewonnen und somit 4 Punkte erreicht, Margarete Oppel (TC Faurndau), Marita Schnarrenberger (TV Gingen) und Maria Schramm (TV Gingen). 2 Herren haben alle ihre Spiele gewonnen und somit 5 Punkte erreicht, Jürgen Schlotz (TA/TSV Frickenhausen) und Hansi Schramm (TV Gingen).

Es war ein sehr schöner und lustiger Tag mit alten und neuen Freunden. Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr vom WTB wieder als Veranstalter für dieses Turnier ausgewählt werden. Vielen Dank an Helen Grübl für die sehr gute Vorbereitung und Durchführung des Turniers.

Schnuppertraining

Lust auf Tennis? Einfach mal unverbindlich ausprobieren. Haben Sie auch mal Lust gehabt Tennis zu spielen und fanden nicht die richtige Gelegenheit? Der Tennisverein Gingen bietet im Juni jeden Freitag zwischen 19:00 und 20:00 Uhr für alle Interessierten ein unverbindliches Probetraining an. Einfach auf unserer Tennisanlage vorbeischauen und ausprobieren, ob Sie Spaß an diesem Sport finden. Selbstverständlich sind auch die herzlich willkommen, die bereits erste Kenntnisse im Tennissport haben. Gönnen Sie sich nach dem Schnuppertraining ein kühles Getränk auf unserer Terasse und verbringen Sie einen schönen Abend in geselliger Runde. Also runter vom Sofa und rauf auf den Tennisplatz. Herzliche Einladung an alle, die mal bei uns reinschnuppern möchten.

Jugend Pfingstcamp 2014

SPIEL - SPASS - ACTION - rund ums Tennis beim TV Gingen war das Motto für unser diesjähriges Pfingstcamp auf der Gingener Tennisanlage. Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten wir viel Tennistraining anbieten. Natürlich kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Alle Kinder und jugendliche Teilnehmer/ -innen wurden mit hoher Durchhaltefähigkeit (bei 35 Grad!) von sehr ambitionierten und engagierten Trainern mit viel Geschick trainiert. Sogar eine Ballmaschine stand für das Training gezielter Schlagtechniken zur Verfügung. Dank Pausenbaden in der Fils und am Vis-a-vis, hochqualitativer Versorgung durch Chefkoch Wido, allen fleißigen Helfern, den vielen Kuchenspenden, Gitarrenbegleitung beim Abendessen und einer wunderbaren Nacht am Lagerfeuer mit Gitarrenmusik und Übernachtung in Zelten, hat dieses Camp uns allen viel Freude bereitet. Nochmals ein großes Lob an alle Teilnehmer/ -innen für das tolle Mitmachen und ein großes Dankeschön an Rainer Schnarrenberger, Knut Kröner, Viola Brucker, Natalie Maier, Bernd Groeneveld und Jörg Unnasch für die grandiose Trainerleistung. Ein herzliches Dankeschön an Sabine Freichel-Schmid und Werner Wiedmann für die hervorragende Bewirtung und natürlich an Claudia Kröner für die tolle Organisation. Weitere Bilder sind hier zu finden.

Senioren-Mixed-Einladungsturnier 2014

Am Wochenende vom 21.-22. Juni findet auf unsere Anlage das traditionelle Senioren-Mixed-Einladungsturnier um die Wanderpokale des Textil- und Modehauses Fischer & Stegmaier statt. Zwei Tage Seniorentennis in Gingen versprechen sicherlich zwei spannende Spieltage. Die 16 ausgelosten Mixed-Paarungen, aus verschiedenen Vereinen des Bezirks, spielen am Samstag ab 11:00 Uhr (Vorrunde) und am Sonntag ab 9:00 Uhr (Endrunde) um die Pokale und Preise. Das Endspiel findet um ca. 13:00 Uhr statt. Wir hoffen auf schönes Wetter und laden alle Freunde des Tennissports herzlich ein.

Belegungsplan

 

Vorschau

  • 18.12.2021 - Weihnachtsständerling - ENTFÄLLT!!!
  • 30.01.2022 - Bändelesturnier Tennishalle Geislingen
  • 25.03.2022 - Mitgliederversammlung
  • 01.05.2022 - Saisoneröffnung mit Bändelesturnier
  • 18./19.06.2022 - Senioren Mixed-Einladungsturnier (F+S Cup)
  • 30.07.2022 - Eltern/Kind-Turnier
  • 29.10.2022 - Jahresfeier
  • 17.12.2022 - Weihnachtsständerling

 

Werbebanner für die Jugend des Tennisverein Gingen von BOSIG

Um die Jugendarbeit des Tennisverein Gingen den Interessierten, Schaulustigen und Vorbeifahrenden zu präsentieren, hat uns die Firma BOSIG ein Banner für die Zaunanlage gesponsert.

An dieser Stelle: Ein herzliches Dankeschön an die Firma BOSIG für das tolle Banner!

Nun freuen wir uns auf rege Resonanz und laden alle interessierten Kids und Jugendlichen mit ihren Familien dazu ein, den Tennissport bei einem Probetraining kennen zu lernen.

Meldet euch dazu jederzeit gerne bei uns jugend@tv-gingen.de. Lasst euch begeistern von Sonne, Spiel und Spaß!

Euer Tennisverein Gingen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.