SchnaKi und Spiel-ohne-Vereinsgrenzen

Das Orga-Team des SchnaKi nach einem erfolgreichen Samstagabend. Vielen Dank für die tolle Organisation.

von links: Werner Wiedmann (Tennisverein), Reinhold Schauer (Feuerwehr), German Fetzer (Turnerbund)

von links: Bürgermeister Marius Hick, Axel Mank (Kultur- und Sportkreis)

Beim Spiel ohne Vereinsgrenzen konnten wir unseren dritten Platz vom letzten Jahr erfolgreich verteidigen. Danke an das engagierte Team und unseren Fans für die tolle Unterstützung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.